Warum Deutschland trotz Konjunktursorgen nicht investiert Bloß keine Schulden - "Die Welt hat ein Deutschland-Problem"

Die Weltwirtschaft befindet sich im Abschwung, die Bundesrepublik steckt vermutlich schon in einer Rezession. Forderungen nach großangelegten Konjunkturprogrammen werden lauter.  Zeit, sich von einigen überkommenen wirtschaftspolitischen Glaubenssätzen zu verabschieden.
Baustelle Deutschland: Ideen, wofür man investieren könnte, gibt es reichlich: klimaschonende Energie- und schnellere Datennetze, Straßen und Schienen, Bildung und Forschung. Doch wichtiger scheint die "schwarze Null"

Baustelle Deutschland: Ideen, wofür man investieren könnte, gibt es reichlich: klimaschonende Energie- und schnellere Datennetze, Straßen und Schienen, Bildung und Forschung. Doch wichtiger scheint die "schwarze Null"

Lisa Ducret/ picture alliance / Lisa Ducret/d
Mehr lesen über