Gründung eines "Mittelstandsforums" AfD verspricht Mittelständlern Privilegien

Die Alternative für Deutschland will deutsche Mittelständler von CDU und FDP loseisen - und wirbt mit Privilegien. Derzeit bereiten die Euro-Verächter ein "Mittelstandsforum" vor, dass ab 2015 eingesetzt werden soll. Auch die Finanzierung soll professioneller werden.
AfD plant ein "Mittelstandsforum": "Unternehmer, Gewerbetreibende und Angehörige freier Berufe, die sowohl von der CDU als auch von der FDP enttäuscht sind, sollen hier eine Plattform bekommen"

AfD plant ein "Mittelstandsforum": "Unternehmer, Gewerbetreibende und Angehörige freier Berufe, die sowohl von der CDU als auch von der FDP enttäuscht sind, sollen hier eine Plattform bekommen"

Foto: Martin Schutt/ picture alliance / dpa