mm-Grafik am Mittag Arbeit in Frankreich viel teurer als in Deutschland

Arbeit in Deutschland ist teuer - doch im Vergleich zum kriselnden Nachbarn Frankreich sind die Arbeitskosten in Deutschland nahezu bescheiden. Auch vom Eurozonen-Durchschnitt ist Deutschland nicht weit enfernt.


Hamburg - Nur in Frankreich und Deutschland liegen die Arbeitskosten je geleisteter Stunde in der Privatwirtschaft bei mehr als 20 Euro, wie die Grafik von Statista  zeigt. Die durchschnittlichen Arbeitskosten in der Eurozone betragen knapp 29 Euro. Deutlich niedriger liegen die Arbeitskosten in Griechenland und Portugal - dies verschafft den südeuropäischen Krisenländern die Möglichkeit, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern und aus der Krise herauszukommen.

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.