Kanzlerin Merkel beim Ski-Langlauf verletzt

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich beim Ski-Langlauf in der Schweiz eine Beckenverletzung zugezogen. Sie soll auf Empfehlung der Ärzte in den kommenden drei Wochen daher möglichst viel liegen.
Angela Merkel: Unvollständiger Bruch des linken hinteren Beckenrings

Angela Merkel: Unvollständiger Bruch des linken hinteren Beckenrings

Foto: FRANCOIS LENOIR/ REUTERS
la/dpa-afx