Gutachten Pkw-Maut brächte nur 700 Millionen Euro

Die von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) und seiner Partei angestrebte Pkw-Maut auf deutschen Autobahnen würde nach Informationen des SPIEGEL zu Mehreinnahmen von 700 Millionen Euro führen. Der Grund: Inländische Fahrer sollen an anderer Stelle entlastet werden.
Die Mautstelle vor dem Warnowtunnel in Rostock: Bislang müssen nur Lkw zahlen - doch die CSU strebt auch eine Pkw-Maut an

Die Mautstelle vor dem Warnowtunnel in Rostock: Bislang müssen nur Lkw zahlen - doch die CSU strebt auch eine Pkw-Maut an

Foto: DPA
la/afp
Mehr lesen über