IG-BCE-Chef Vassiliadis "Energiewende so gestalten, dass sie für die Industrie tragbar ist"

Die deutsche Industrie ist verunsichert - und spart sich in die Krise. IG-BCE-Chef Michael Vassiliadis fordert ein Energiekosten-Moratorium, um Gefahren für den Standort Deutschland abzuwenden. Die Politik solle sich verpflichten, fünf Jahre lang keine neuen Belastungen für energieintensive Firmen einzuführen.
Stahlproduktion: "Die Vorstellung, Unternehmen könnten immerfort im selben Maße Energie einsparen wie die Energiepreise steigen, ist unrealistisch"

Stahlproduktion: "Die Vorstellung, Unternehmen könnten immerfort im selben Maße Energie einsparen wie die Energiepreise steigen, ist unrealistisch"

Foto: Oliver Berg/ dpa