Neues Förderprogramm 500 Millionen zusätzlich für Ostdeutschland

Der bevölkerungsreiche Westen Deutschlands ächzt immer stärker unter mangelnden Investitionen, dennoch packt der Bund noch einmal 500 Millionen Euro auf die bestehende Förderung für den Aufbau in Ostdeutschland obendrauf. Die Millionen sollen in Forschung und Entwicklung fließen.
Blick über Dresden: Bundesregierung will zusätzliche Forschungsförderung in Ostdeutschland

Blick über Dresden: Bundesregierung will zusätzliche Forschungsförderung in Ostdeutschland

Foto: MATTHIAS RIETSCHEL/ AP
kst/dpa
Mehr lesen über