Parlament CO2-Speicher sind jetzt gesetzlich geregelt

Die Technik wurde bereits abgeschrieben, jetzt hat die Politik doch noch den Weg freigemacht: Die Verpressung von Kohlendioxid in unterirdische Speicher ist in Deutschland nun geregelt. Während Brandenburg auf saubere Kohlekraftwerke hofft, will Schleswig-Holstein aussteigen.
Braunkohlekraftwerk Jänschwalde: Brandenburg setzt auf CO2-Speicher, doch Vattenfall hat sein Pilotprojekt bereits gestoppt

Braunkohlekraftwerk Jänschwalde: Brandenburg setzt auf CO2-Speicher, doch Vattenfall hat sein Pilotprojekt bereits gestoppt

Foto: dapd
ak/dpa-afx