Chancen für Fachkräfte Merkel fordert europäischen Arbeitsmarkt

Deutschlands Unternehmen stellen Fachkräfte ein, anderswo in Europa steigen dagegen die Arbeitslosenzahlen: Kanzlerin Angela Merkel will deshalb auf einen gemeinsamen europäischen Arbeitsmarkt dringen. Schritt für Schritt sollen die nationalen Märkten aufgebrochen werden.
Treffen auf Schloss Meseberg: Kanzlerin Merkel trifft Gewerkschafter

Treffen auf Schloss Meseberg: Kanzlerin Merkel trifft Gewerkschafter

Foto: Robert Schlesinger/ dpa
kst/rtr
Mehr lesen über