Röttgen scheitert Bundesrat stoppt Solarkürzungen

Mit Zwei-Drittel-Mehrheit hat der Bundesrat das Gesetz zur Solarförderkürzung gestoppt. Das Parlament hat damit Umweltminister und NRW-Spitzenkandidat Norbert Röttgen eine empfindliche Schlappe zugefügt.
Bis zu 40 Prozent weniger Förderung: Der Bundesrat hat das Gesetz zur Solarförderkürzung vorerst gestoppt

Bis zu 40 Prozent weniger Förderung: Der Bundesrat hat das Gesetz zur Solarförderkürzung vorerst gestoppt

Foto: DPA
rei/dpa/rtr
Mehr lesen über