Urnengang am Sonntag Keine klare Mehrheit in Schleswig-Holstein

Mit Hochspannung wird erwartet, wer nach dem Willen der Wähler in Schleswig-Holstein die künftige Landesregierung stellen wird: Die Mehrheitsverhältnisse im nördlichsten Bundesland, das seit 2009 von einer CDU-FDP-Koalition regiert wird, sind den Umfragen zufolge alles andere als klar.
Noch-Ministerpräsident: Klar ist bei der Schleswig-Holstein-Wahl bislang nur, dass Peter Harry Carstensen abgelöst wird - aber von wem?

Noch-Ministerpräsident: Klar ist bei der Schleswig-Holstein-Wahl bislang nur, dass Peter Harry Carstensen abgelöst wird - aber von wem?

Foto: dapd
cr/afp
Mehr lesen über