Betreuungsgeld Keine Herdprämie für Hartz-IV-Empfänger

Der Streit um das Betreuungsgeld wird immer kurioser: Nun sollen Hartz-IV-Empfänger die Herdprämie zwar erhalten, anschließend soll sie aber wieder von ihren Bezügen abgezogen werden. Der Vorschlag soll die Kritiker besänftigen, diese bezeichnen ihn allerdings als "absurd".
SPD-Politikerin Nahles: "Dieses Betreuungsgeld ist überflüssig, schafft neue Ungerechtigkeiten und deswegen darf es auch gar nicht erst kommen"

SPD-Politikerin Nahles: "Dieses Betreuungsgeld ist überflüssig, schafft neue Ungerechtigkeiten und deswegen darf es auch gar nicht erst kommen"

Foto: Wolfram Steinberg/ picture-alliance/ dpa
mg/dpa-afx/rtr
Mehr lesen über