Euro-Krise Merkel sieht keine neuen Haushaltsrisiken

Bundeskanzlerin Angela Merkel rechnet nicht mit neuen Risiken für den Bundeshaushalt durch die Euro-Krise, wenn "alle Länder ihre Hausaufgaben machen". Ein Wirtschaftsforscher sieht das etwas anders.
Zuversichtlich: Bundeskanzlerin Angela Merkel

Zuversichtlich: Bundeskanzlerin Angela Merkel

Foto: LIONEL BONAVENTURE/ AFP
ts/dpa/rtr