Neuer Verdacht Unternehmer soll Wulffs Sylt-Hotel bezahlt haben

Gegen Bundespräsident Christian Wulff sind neue Vorwürfe laut geworden. Als niedersächsischer Ministerpräsident habe er sich von einem Unternehmer einen bislang nicht bekannten Aufenthalt in einem Hotel buchen und bezahlen lassen, berichtet die "Bild".
258 Euro die Nacht: Christian Wulff soll sich als Ministerpräsident von einem befreundeten Unternehmer einen mehrtätigen Aufenthalt in einem Sylter Hotel bezahlt haben lassen

258 Euro die Nacht: Christian Wulff soll sich als Ministerpräsident von einem befreundeten Unternehmer einen mehrtätigen Aufenthalt in einem Sylter Hotel bezahlt haben lassen

Foto: Wolfgang Kumm/ dpa
rei/dapd
Mehr lesen über