Euro-Rettung Deutschland an der Schmerzgrenze

Angesichts der kräftigen Konjunktur hierzulande gilt Deutschland als Euro-Retter Nummer eins. Doch Vorsicht: Die Belastungen aus der Schuldenkrise sind bereits gewaltig und auch wirtschaftlich läuft längst nicht alles rund. Die Bundesrepublik ist an der Grenze des Tragbaren angekommen. 
Deutschland, Euro-Retter Nummer eins? Kanzlerin Merkel (l.) und Finanzminister Schäuble sind an der Grenze der Belastbarkeit angekommen

Deutschland, Euro-Retter Nummer eins? Kanzlerin Merkel (l.) und Finanzminister Schäuble sind an der Grenze der Belastbarkeit angekommen

ddp