Arbeitgeber Viel mehr Ältere arbeiten als bekannt

Der Streit um die Rente mit 67 geht in eine neue Runde. Nach Rechnung der Arbeitgeber sei die Beschäftigungsquote der 60- bis 64-Jährigen viel höher als bekannt. Zwei Drittel der Älteren, die verfügbar seien, hätten einen regulären Job. Gewerkschaften sprechen von Schönfärberei.
Ältere Arbeitnehmer: Nach offizieller Statistik üben bislang 27,5 Prozent der 60- bis 64-Järhigen in Deutschland einen sozialversicherungspflichtigen Job aus

Ältere Arbeitnehmer: Nach offizieller Statistik üben bislang 27,5 Prozent der 60- bis 64-Järhigen in Deutschland einen sozialversicherungspflichtigen Job aus

Foto: dapd
rei/dpa-afx