Kreditaffäre Wulffs verzweifelte Anrufe bei Springer

Bundespräsident Christian Wulff gerät nun auch wegen des Vorwurfs unter Druck, er habe einen Bericht über seine Kreditaffäre verhindern wollen. Wulff selbst lässt lediglich mitteilen, die Pressefreiheit sei für ihn ein hohes Gut.
Angezählt: Der Bundespräsident soll persönlich versucht haben, Berichte des Springer-Verlags über seinen 500.000-Euro-Kredit zu verhindern

Angezählt: Der Bundespräsident soll persönlich versucht haben, Berichte des Springer-Verlags über seinen 500.000-Euro-Kredit zu verhindern

Foto: AFP
rei/reuters/dpa-afx