Lohnuntergrenzen DGB-Chef erwartet Mindestlohn vor 2014

Deutschland steuert auf Mindestlöhne zu: Arbeitsministerin Ursula von der Leyen will mit FDP und Sozialpartnern über verbindliche Lohnuntergrenzen sprechen. Der DGB-Vorsitzende Michael Sommer zeigte sich deshalb überzeugt,  dass es hierzulande bis 2014 einen gesetzlichen Mindestlohn geben werde.
DGB-Vorsitzende Michael Sommer: Mindestlohn vor seinem Karriereende in 2014 erreichbar

DGB-Vorsitzende Michael Sommer: Mindestlohn vor seinem Karriereende in 2014 erreichbar

Foto: Robert Schlesinger/ picture alliance / dpa
kst/dapd