Auszeichnung Schäuble erhält Karlspreis

Wegen seiner "herausragenden Verdienste um die Überwindung der Teilung Deutschlands und Europas" geht der Karlspreis 2012 an Finanzminister Wolfgang Schäuble. 
Eine Konstante in der europäischen Politik: Mit dem Preis wird das Lebenswerk Schäubles gewürdigt

Eine Konstante in der europäischen Politik: Mit dem Preis wird das Lebenswerk Schäubles gewürdigt

Foto: DAVID GANNON/ AFP
mh/Reuters
Mehr lesen über