Euro-Rettungsschirm Generalprobe für Merkel

Die Bundestagsabgeordneten debattieren heute erstmals über die Ausweitung des Euro-Rettungsschirms. Bis Ende September soll das deutsche "Ja" zu dem Milliarden-Hilfspaket stehen. Doch viele Abgeordnete aus den eigenen Reihen stehen den Plänen von Bundeskanzlerin Merkel skeptisch gegenüber.
Bundeskanzlerin Merkel: Muss um ihre Kanzlermehrheit bei der Abstimmung zur Ausweitung des Euro-Rettungsschirms bangen

Bundeskanzlerin Merkel: Muss um ihre Kanzlermehrheit bei der Abstimmung zur Ausweitung des Euro-Rettungsschirms bangen

Foto: dapd
mg/dpa