Arbeitsmarkt Deutschland Ab 24 Uhr nach Osten offen

Ab dem 1. Mai gilt die volle Arbeitnehmerfreizügigkeit. Menschen aus Estland, Lettland, Litauen, Polen, Tschechien, der Slowakei, Ungarn und Slowenien können daher ohne Beschränkungen einen Job in Deutschland antreten. Die Politik will nun stärker gegen Schwarzarbeit vorgehen.
Freie Fahrt: Doch Kontrollen bleiben

Freie Fahrt: Doch Kontrollen bleiben

Foto: DPA
got/dadp
Mehr lesen über