Krankenkassen Vereinigte IKK im Abwärtsstrudel

Kaum ist der Gesundheitsfonds gestartet, gerät die nächste Krankenkasse in Schwierigkeiten: Die Vereinigte IKK, zweitgrößte Innungskasse Deutschlands, ist offenbar in Schieflage geraten. Sie muss die übrigen Innungskassen nach Medieninformationen um Hilfe bitten - und um 50 Millionen Euro.
Versichertenkarten der gesetzlichen Krankenkassen: Finanzdruck steigt

Versichertenkarten der gesetzlichen Krankenkassen: Finanzdruck steigt

Foto: dapd
kst/dpa
Mehr lesen über