Abgeschaltete Atomkraftwerke Streit um Rechtmäßigkeit des Moratoriums

Bundestagspräsident Norbert Lammert will die vorübergehende Abschaltung deutscher Atommeiler rechtlich prüfen lassen. Die Regierung hat das Moratorium nach Meinung der Opposition ohne gesetzliche Grundlage beschlossen. Lammert befürchtet nun Schadensersatzforderungen der Energiekonzerne.
Bundestagspräsident Lammert: "Ich lasse prüfen, ob es dazu weiterer korrigierender gesetzlicher Regelungen bedarf"

Bundestagspräsident Lammert: "Ich lasse prüfen, ob es dazu weiterer korrigierender gesetzlicher Regelungen bedarf"

Foto: A3534 Michael Hanschke/ dpa
mg/dpa/rtr
Mehr lesen über
Verwandte Artikel