Rot-Grün Verfassungsgericht stoppt NRW-Haushalt

Der Landesverfassungsgerichtshof in Münster hat den Nachtragshaushalt 2010 für Nordrhein-Westfalen vorerst gestoppt. Die rot-grüne Landesregierung dürfe bis dahin keine weiteren Kredite für diesen Etat aufnehmen.
Schlappe für Rot-Grün: NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD, rechts) und Schulministerin Sylvia Löhrmann (Grüne) im Düsseldorfer Landtag

Schlappe für Rot-Grün: NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD, rechts) und Schulministerin Sylvia Löhrmann (Grüne) im Düsseldorfer Landtag

Foto: Julian Stratenschulte/ picture alliance / dpa
la/dpa-afx/rtr