Nach Bluttat von München - Debatte über Anti-Terror-Einsatz der Bundeswehr Amokläufer erschoss sich vor den Augen der Polizei

Nach dem Amoklauf von München beginnt die sicherheitspolitische Debatte - auch über einen Einsatz der Bundeswehr. Hätten die Sicherheitsbehörden früher auf den 18-jährigen Täter aufmerksam werden müssen?
Trauer in München: Drei der Opfer waren 14 und zwei Opfer 15 Jahre alt

Trauer in München: Drei der Opfer waren 14 und zwei Opfer 15 Jahre alt

Foto: Johannes Simon/ Getty Images
Schüsse im Einkaufszentrum: Die Terrornacht von München
Fotostrecke

Schüsse im Einkaufszentrum: Die Terrornacht von München

Foto: Joerg Koch/ Getty Images
Mehr lesen über