Studie zeigt Deutschland verstößt gegen Regeln beim Rüstungsexport

Deutsche Waffen tauchen immer wieder in Kriegsgebieten und in den Händen von Diktatoren auf. Das zeigt eine Studie, die Deutschland in Sachen Rüstungsexporte kein gutes Zeugnis ausstellt.
Studentenproteste in Chile (Archivaufnahme): Nicht selten sind bei derartigen Anlässen Waffen aus Deutschland im Einsatz

Studentenproteste in Chile (Archivaufnahme): Nicht selten sind bei derartigen Anlässen Waffen aus Deutschland im Einsatz

Foto: STRINGER/CHILE/ CARLOS VERA/REUTERS
cr/dpa/afp
Mehr lesen über