Zur Ausgabe
Artikel 39 / 67
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Der Dotcom-Gründer:

Der Gründer der Verbraucherplattform Dooyoo
aus manager magazin 2/2001

Felix Frohn-Bernau, Chef der Verbraucherplattform Dooyoo.

Die Wachstumsbörsen liegen am Boden. Was war für Sie

... die größte Enttäuschung?

u Die Nervosität und das mangelnde Vertrauen der Anleger; die unsauberen Bilanzen mancher New-Economy-Unternehmen.

... die größte Überraschung?

u Dass die Stimmungsschwankungen am Markt die Popularität unseres Angebots nicht beeinträchtigt haben.

Haben Sie persönlich Geld verloren oder gewonnen?

u Ich komme mit einem leichten Plus aus dem Jahr 2000.

Welcher Internet-Trend wird derzeit am meisten überschätzt?

u Die Begriffe Personalisierung und Lokalisierung.

Welcher Internet-Trend wird das nächste große Geschäft bringen?

u Materialbeschaffung im Businessto-Business-Bereich; hier werden mittelfristig Milliardenbeträge fließen.

Welches ist die wichtigste Veränderung, die das Internet auslöst?

u Insgesamt sinken die Preise, weil jeder schnell und problemlos herausfinden kann, welches Angebot das günstigste ist. Der einzelne Kunde gewinnt dadurch an Einfluss.

Nennen Sie drei Firmen, die es in zehn Jahren noch als selbstständige Unternehmen geben wird.

u Ebay, Amazon und ... Dooyoo.

Zur Ausgabe
Artikel 39 / 67
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel