Bundesfinanzminister Olaf Scholz zur Wirtschaftskrise "Das Schlimmste liegt offenbar hinter uns"

Der Bundesfinanzminister Olaf Scholz gibt sich optimistisch: Die Maßnahmen zur Stabilisierung der Wirtschaft in der Corona-Krise wirkten besser als erhofft.
Bundesfinanzminister Olaf Scholz

Bundesfinanzminister Olaf Scholz

Foto: Christian Spicker/Poolfoto / imago images/Christian Spicker
akn/afp