Corona-Krise EU-Regierungschefs einigen sich auf 1,8-Billionen-Euro-Paket

Der EU-Gipfel wurde mehrfach verlängert, doch nun gibt es ein Ergebnis: Die 27 Regierungen haben sich am Dienstagmorgen auf ein billionenschweres Finanzpaket bis 2027 geeinigt.
Frankreichs Präsident Macron und Bundeskanzlerin Merkel beim Gipfel in Brüssel

Frankreichs Präsident Macron und Bundeskanzlerin Merkel beim Gipfel in Brüssel

Foto: Stephanie Lecocq/ dpa
akn/dpa/Reuters/afp
Mehr lesen über