Umfrage unter Topfrauen Was die Krise für die Karrieren von Managerinnen bedeutet

Wird die Corona-Krise zum Rückschlag für die Gleichberechtigung? Bislang haben sich dazu kaum Frauen in Spitzenpositionen geäußert. Hier tun sie es - und fordern Unternehmen und Politik zum Handeln auf.

"Frauen werden unsichtbar": Professorin und WZB-Chefin Jutta Allmendinger.

Foto: Thomas Imo / photothek.net / imago images

Hier steckt mehr dahinter

Wenn Sie zusätzliche Inhalte sehen möchten, öffnen Sie diesen Artikel bitte auf unserer mobilen Webseite.

Jetzt alles zeigen Pfeil nach rechts