Chinas Wirtschaft Der neue Staatskapitalismus des Xi Jinping

Chinas Staatschef baut die Wirtschaft des Landes um. Die kommunistische Partei dringt immer tiefer in den Markt ein, die Unternehmen leugnen den Einfluss nicht mal mehr. Der Westen sollte das nicht unterschätzen.
Ein Orignaltext aus dem "Economist"
Zum Wohle Chinas: Staatschef Xi Jinping.

Zum Wohle Chinas: Staatschef Xi Jinping.

Foto: Nicolas Asfouri / Getty Images

The new state capitalism

Xi Jinping is trying to remake the Chinese economy

Party control is mixed ever more intimately with market mechanisms

Last year Zotye, a carmaker, used it to tackle weak sales, and Wuliangye, a distiller, to improve the quality of its baiju; it helped Zheshang Bank to digitise its operations and catalysed the development of energy-saving technologies at China National Nuclear Power. "Xi Jinping Thought on Socialism with Chinese Characteristics for a New Era” is, on the basis of these companies’ annual reports, quite the business-practice panacea.

The time when private Chinese companies downplayed their links to the Communist Party is gone. By The Economist’s count, nearly 400 of the 3,900 companies listed on stock exchanges in mainland China paid homage to the Communist Party and its leader in their annual reports this year. References by both state-owned firms and their private-sector peers to Mr Xi’s guidance have increased more than 20-fold since 2017 (see chart 1).

The trend reflects China’s new reality. The Communist Party has greater control over all aspects of life, and Mr Xi has greater control over the party. This does not just mean it is a good idea for companies to butter him up. It means that he is in a position to reshape the economy within which they prosper or fail. What is he doing with it?

manager magazin plus

Jetzt weiterlesen. Mit dem passenden manager Abo.

Einen Monat für € 0,99 testen. Jederzeit kündbar.

Ihre Vorteile:

  • manager magazin+ und Harvard Business manager+ im Paket
  • Alle Inhalte von m+ und HBm+ auf der Seite manager-magazin.de und in der manager-Nachrichten-App
  • Der Inhalt der gedruckten Magazine inkl. E-Paper (PDF)
Jetzt für € 0,99 testen

Sie sind bereits Digital-Abonnentin oder -Abonnent? Hier anmelden

Weiterlesen mit manager+

Immer einen Einblick voraus

Ihre Vorteile mit manager+

  • manager magazin+

    in der App

  • Harvard Business manager+

    in der App

  • Das manager magazin und den Harvard Business manager lesen

    als E-Paper in der App

  • Alle Artikel in der manager-App

    für nur € 24,99 pro Monat

Sie haben bereits ein Digital-Abonnement?

manager+ wird über Ihren iTunes-Account abgewickelt und mit Kaufbestätigung bezahlt. 24 Stunden vor Ablauf verlängert sich das Abo automatisch um einen Monat zum Preis von zurzeit 24,99€. In den Einstellungen Ihres iTunes-Accounts können Sie das Abo jederzeit kündigen. Um manager+ außerhalb dieser App zu nutzen, müssen Sie das Abo direkt nach dem Kauf mit einem manager-ID-Konto verknüpfen. Mit dem Kauf akzeptieren Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung .

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.