Volksparteien im Niedergang Warum das Konservative gerade in der Krise so wichtig ist

Mit dem Niedergang staatstragender Parteien weltweit fehlt ein stabilisierender Faktor. Denn der Konservatismus als politische Software hat sich bewährt – gerade in Krisenzeiten.
Was bleibt vom Konservatismus?

Was bleibt vom Konservatismus?

Foto: picture alliance/Michael Kappeler/dpa

Weiterlesen mit

Wirtschaft verstehen. Mehr erreichen.

Exklusive Insider-Stories, Trends und Hintergründe.

Ihre Vorteile mit manager magazin+

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf manager-magazin.de

    Exklusive Recherchen der Redaktion und das Beste aus „The Economist“

  • Icon: Check

    Das manager magazin lesen

    als App und E-Paper – auf all ihren Geräten

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    jederzeit online kündbar

    Alle Artikel in der manager-App

    für nur € 24,99 pro Monat

Plus-Angebot Mockup
Ein Monat für 0,00 €