Brexit-Verhandlungen Handelsabkommen "zu 98 Prozent fertig"

Die Verhandlungen sind festgefahren, doch Irlands Außenminister Simon Coveney hält ein Handelsabkommen zwischen der EU und Großbritannien für die Zeit nach dem Brexit noch immer für erreichbar. Dafür nennt er simple Gründe.
Kundgebung an der irischen Grenze: "Ein Deal ist im Interesse aller"

Kundgebung an der irischen Grenze: "Ein Deal ist im Interesse aller"

Foto: Niall Carson/ dpa
la/dpa