Widerstand gegen Draghi wächst EZB-Direktorium gespalten bei Anleihekäufen

Im EZB-Direktorium wächst der Widerstand gegen Präsident Mario Draghi: Die Hälfte der Mitglieder lehnt seinen geldpolitischen Kurs ab - der Ankauf von Staatsanleihen ist damit noch längst kein Selbstläufer.
Draghi (M.) auf dem Weg zur Pressekonferenz: Im Januar könnte die EZB mit dem großangelegten Kauf von Staatsanleihen beginnen

Draghi (M.) auf dem Weg zur Pressekonferenz: Im Januar könnte die EZB mit dem großangelegten Kauf von Staatsanleihen beginnen

Foto: AP/dpa
ts/dpa-afx