US-Investor Soros "Athen kann Schulden nie zurückzahlen"

Klartext von George Soros: Ohne Schuldenerlass werde Griechenland nicht auf die Beine kommen. Von Deutschland fordert der US-Starinvestor eine Kehrtwende in der Europapolitik. Unterdessen rechnet Athen mit einer Konjunkturerholung im kommenden Jahr.
George Soros: "Deutschland sollte sich daran erinnern, dass es nach dem Zweiten Weltkrieg selbst von Schuldennachlässen profitiert hat"

George Soros: "Deutschland sollte sich daran erinnern, dass es nach dem Zweiten Weltkrieg selbst von Schuldennachlässen profitiert hat"

Foto: AP
mahi/rtr