US-Fleischkonzern Tyson Foods legt Milliarden für Wurstfabrikanten auf die Theke

In der US-Lebensmittelindustrie bahnt sich eine Milliardenübernahme an. Der Fleischhändler Tyson Foods will den Würstchenhersteller Hillshire Brands schlucken. Der Deal beläuft sich insgesamt auf 8,5 Milliarden Dollar.
Künftig zusammen in einer Wurst? Produkte des größten Fleischhändlers Tyson Food und des Würstchenfabrikanten Hillshire Brands (klicken für Großfoto)

Künftig zusammen in einer Wurst? Produkte des größten Fleischhändlers Tyson Food und des Würstchenfabrikanten Hillshire Brands (klicken für Großfoto)

Foto: AFP
Von Beats bis Buffett: Diese M&A-Deals haben den Mai geprägt
Foto: AFP
Fotostrecke

Von Beats bis Buffett: Diese M&A-Deals haben den Mai geprägt

rei/rtr/dpa
Mehr lesen über