US-Studie Fracking belastet Trinkwasser

Fracking ist nicht nur in Deutschland umstritten. Auch in den Vereinigten Staaten gilt die Methode als fragwürdig. Eine US-Studie hat jetzt eindeutige Hinweise geliefert, dass Fracking das Trinkwasser belastet.
Chemie rein, Gas raus: Fracking im US-Bundesstaat Pennsylvania

Chemie rein, Gas raus: Fracking im US-Bundesstaat Pennsylvania

Foto: SPENCER PLATT/ AFP
krk/afp