Trotz Sparkurs Spaniens Staatsschulden auf Rekordhoch

Trotz des Sparkurses steigen Spaniens Schulden weiter an - auf mehr als 88 Prozent der gesamten Wirtschaftskraft des Landes. Spaniens Anleihen droht die Abstufung auf Ramsch-Niveau, warnen die Bonitätswächter von S&P.
Keine guten Perspektiven: Spaniens Wachstumsaussichten bleiben schwach.

Keine guten Perspektiven: Spaniens Wachstumsaussichten bleiben schwach.

Foto: DPA
rei/dpa-afx/rtr
Mehr lesen über