"Sonderbehandlung von Privatpatienten beenden" Mehrheit der Deutschen will Bürgerversicherung

Die Mehrheit der Deutschen spricht sich für eine Krankenversicherung für alle aus. Diese Bürgerversicherung bedeutete auf längere Sicht das Ende der privaten Krankenversicherung. Bundesgesundheitsminister Gröhe kritisiert die Pläne für so eine Versicherung. Die SPD führe damit Neiddebatten, die an der Realität vorbeigingen.
Offen für alle: Gesetzliche Krankenversicherungen sollen mehr Selbstständige aufnehmen

Offen für alle: Gesetzliche Krankenversicherungen sollen mehr Selbstständige aufnehmen

Foto: DPA
Fotostrecke

Milliardenmarkt Zusatzleistungen: Wofür Ärzte Patienten zur Kasse bitten

Foto: Matthias Hiekel/ picture alliance / dpa
nis/dpa