Saudi-Arabien bricht Beziehungen zu Iran ab Ölpreise klettern - Sorge um Stabilität in der Region

Von mm-newsdesk
Demonstranten vor der saudischen Botschaft in Teheran am Wochenende: 1988 hatte Riad das letzte Mal die Beziehungen zum Iran abgebrochen

Demonstranten vor der saudischen Botschaft in Teheran am Wochenende: 1988 hatte Riad das letzte Mal die Beziehungen zum Iran abgebrochen

Foto: AFP/ ISNA
Goldman Sachs befürchtet 20 Dollar je Barrel: Drei Gründe, warum der Ölpreis weiter fallen dürfte
Fotostrecke

Goldman Sachs befürchtet 20 Dollar je Barrel: Drei Gründe, warum der Ölpreis weiter fallen dürfte

Foto: REUTERS
ts/dpa-afx