Scharfe Reaktion auf Trump-Drohung Nordkorea droht mit "stärkster Wasserstoffbomben-Explosion"

Noch ist es ein Krieg der Worte, doch der schaukelt sich gefährlich hoch. Hatte Donald Trump Nordkorea mit "totaler Zerstörung" gedroht, keilt Diktator Kim Jong Un nun zurück. "Ich werde den geisteskranken, dementen US-Greis mit Feuer bändigen", greift er den US-Präsidenten persönlich an. Sein Außenminister droht mit der "stärksten Explosion einer Wasserstoffbombe", die es bislang im Pazifischen Ozean gegeben habe.
Nordkoreas Machthaber Kim Jong-Un verfolgt den Test einer ballistischen Rakete in Nordkorea

Nordkoreas Machthaber Kim Jong-Un verfolgt den Test einer ballistischen Rakete in Nordkorea

Foto: AFP/ KCNA via KNS
Mehr lesen über