IS tötet zweite japanische Geisel "Japan wird sich niemals dem Terrorismus beugen"

Die islamische Terrorgruppe IS hat den japanischen Journalisten Kenji Goto enthauptet und damit die zweite japanische Geisel binnen einer Woche hingerichtet. Japans Regierungschef Abe zeigt sich entsetzt und zugleich entschlossen.
Kenji Goto: TV-Sender berichten über den Tod des japanischen Journalisten

Kenji Goto: TV-Sender berichten über den Tod des japanischen Journalisten

Foto: REUTERS
rei/afp
Mehr lesen über