Europäische Zentralbank Draghi verspricht Dauer-Niedrigzinsen

Die Europäische Zentralbank hat erstmals einen längeren Ausblick für die Zinsen gegeben. Die Notenbank folgt damit der Strategie der Fed. Währungshüter Mario Draghi betonte, das aktuelle Rekordtief sei keine Untergrenze. Börsianer sind begeistert. 
EZB-Präsident Mario Draghi: "50 Basispunkte sind nicht die Untergrenze"

EZB-Präsident Mario Draghi: "50 Basispunkte sind nicht die Untergrenze"

Foto: RALPH ORLOWSKI/ REUTERS
mahi/rtr/dpa-afx