Zinsperspektive EZB-Banker Asmussen drückt Euro-Kurs

Es war nur ein Bestätigung, aber auch die kann entscheidend sein: Deutschlands EZB-Banker Asmussen hat den Euro heute auf Talfahrt geschickt. Dabei wollte Asmussen eigentlich nur den Zinskurs bestätigen, den sein Chef Mario Draghi ohnehin schon vorgegeben hatte. Die EZB musste einschreiten.
EZB-Banker Asmusssen (l) and EZB-Chef Mario Draghi: Bestätigendes Interview hat Devisenmarktfolgen

EZB-Banker Asmusssen (l) and EZB-Chef Mario Draghi: Bestätigendes Interview hat Devisenmarktfolgen

Foto: Getty Images
kst/rtr