Die Wirtschaftsglosse Nichtwähler wählen nicht nicht!

Nicht, dass es besonders wichtig wäre, so knapp zwei Wochen vor der Bundestagswahl, aber wenn man es sich genau ansieht, dann ist das deutsche Wahlrecht am Ende des Tages streng genommen eigentlich - total verfassungswidrig.
Erbitterter Kampf um Wählerstimmen: Merkel versucht es mit Raute, Steinbrück hält mit Mittelfinger dagegen

Erbitterter Kampf um Wählerstimmen: Merkel versucht es mit Raute, Steinbrück hält mit Mittelfinger dagegen

Foto: DPA; DPA/ Alfred Steffen/ SZ-Magazin
Mehr lesen über