Öko-Steuerpläne Frankreich will Flugtickets um bis zu 18 Euro verteuern

Die geplante Erhöhung der Spritsteuer legte Präsident Emmanuel Macron nach massiven Gelbwesten-Protesten auf Eis. Jetzt plant eine Steuer auf Flugtickets. Sie würde das Fliegen in Frankreich empfindlich verteuern. Und schon gibt's Gegenwind von Frankreichs größter Fluggesellschaft.  
Air France sieht naturgemäß eine Steuer auf Flugtickets sehr kritisch

Air France sieht naturgemäß eine Steuer auf Flugtickets sehr kritisch

Foto: Joel Saget/AFP
Emmanuel Macron: Der CO2-Ausstoß soll runter. Doch bislang stoßen die Vorschläge von Frankreichs Präsident auf massiven Widerstand

Emmanuel Macron: Der CO2-Ausstoß soll runter. Doch bislang stoßen die Vorschläge von Frankreichs Präsident auf massiven Widerstand

Foto: LUDOVIC MARIN/ AFP
rei/Reuters