Ruby-Prozess Berlusconi zu sieben Jahren Haft verurteilt

Der frühere italienische Regierungschef Silvio Berlusconi ist im "Ruby"-Prozess um Sex mit minderjährigen Prostituierten und Amtsmissbrauch schuldig gesprochen worden. Ein Mailänder Gericht verurteilte ihn in erster Instanz zu einer Haftstrafe von sieben Jahren. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.
"Ruby" als Zeugin vor Gericht: Sie bestritt die Vorwürfe gegen Berlusconi

"Ruby" als Zeugin vor Gericht: Sie bestritt die Vorwürfe gegen Berlusconi

Foto: OLIVIER MORIN/ AFP
la/dpa-afx