EZB-Chef Draghi Märkte haben wieder "volles Vertrauen" in den Euro

EZB-Chef Mario Draghi versprüht Optimismus: Der oberste Währungshüter sieht die Euro-Zone in einer besseren Lage als vor einem Jahr. Natürlich gibt es auch mahnende Worte an die Schuldenstaaten.
EZB-Chef Mario Draghi: "Die Antwort auf die Krise war nicht weniger Europa, sondern mehr Europa"

EZB-Chef Mario Draghi: "Die Antwort auf die Krise war nicht weniger Europa, sondern mehr Europa"

Foto: PETR JOSEK/ REUTERS
mahi/rtr
Mehr lesen über