Zwangsabagbe für Sparer Zyprer sprechen von "finanziellem Völkermord"

Drastische Parallele: Der Handelskammerpräsident von Limassol vergleicht die Pflicht der Sparer in Zypern für einen Teil der Staatsschulden des Landes geradezustehen mit seinen Kriegserlebnissen. "Das ist für uns ein finanzieller Völkermord", sagte Andreou der Zeitung "Die Welt".
Foto: Yiannis Kourtoglou/ AFP
kst/rtr
Mehr lesen über