Venezuela Präsident Hugo Chávez ist tot

Venezuelas Präsident Hugo Chávez hat den Kampf gegen den Krebs verloren. Der umstrittene Sozialist regierte das ölreiche Land 14 Jahre mit einer Politik der Umverteilung - und spaltete damit die Bevölkerung tief.
Sah sich als Kämpfer der Unterdrückten: Venezuelas Präsident Chávez

Sah sich als Kämpfer der Unterdrückten: Venezuelas Präsident Chávez

Foto: JORGE SILVA/ REUTERS
rei/rtr